Sie benötigen unsere Beratung
    Wir rufen Sie gerne zurück!

    Standort: Düsseldorf

    Name*

    Unternehmen*

    Telefon*

    Wann möchten Sie zurückgerufen werden?



      Sie benötigen unsere Beratung
      Wir rufen Sie gerne zurück!

      Standort: Oberhausen

      Name*

      Unternehmen*

      Telefon*

      Wann möchten Sie zurückgerufen werden?





      Büro Düsseldorf
      Kasernenstr. 40, 40213 Düsseldorf
      Zur Karte

      Tel.: 0211 - 9 55 444-0
      Fax: 0211 - 9 55 444-4

      E-Mail: info@finanzensteuern.de

      Rückruf vereinbaren


      Büro Oberhausen Sterkrade
      Holtkampstraße 19-21, 46145 Oberhausen
      Zur Karte

      Tel.: 0208 - 6 90 59-0
      Fax: 0208 - 6 90 59-59

      E-Mail: info@finanzensteuern.de

      Rückruf vereinbaren

      Büro Düsseldorf
      Kasernenstr. 40, 40213 Düsseldorf
      Zur Karte

      Tel.: 0211 - 9 55 444-0
      Fax: 0211 - 9 55 444-4

      E-Mail: info@finanzensteuern.de

      Rückruf vereinbaren


      Büro Oberhausen Sterkrade
      Holtkampstraße 19-21, 46145 Oberhausen
      Zur Karte

      Tel.: 0208 - 6 90 59-0
      Fax: 0208 - 6 90 59-59

      E-Mail: info@finanzensteuern.de

      Rückruf vereinbaren

      • News
      • Steuerberater: Wann braucht man die Hilfe und was kostet diese?

      Steuerberater: Wann braucht man die Hilfe und was kostet diese?

      Nicht jeder Steuerzahler benötigt auch einen Steuerberater. Oft ist die Steuererklärung nicht verpflichtend oder aufgrund von wenigen Angaben ohne Hilfe problemlos zu meistern. Aber ab wann sollte man sich nach einem Steuerberater umschauen? Und welche Kosten muss man für die Steuerberatung erwarten? Als Steuerberater in Düsseldorf und Oberhausen möchten wir diese beiden Fragen im folgenden Beitrag erläutern und somit bei der Entscheidung helfen.

      Wann benötigt man einen Steuerberater?

      Die einfache Antwort auf diese Frage wäre: Immer dann, wenn man selbst nicht mehr mit den steuerlichen Angelegenheiten klarkommt. Um sich die Frage selbst zu beantworten, muss man realistisch betrachten, welches Fachwissen man hat und ob dies ausreichend ist, um die jeweilige steuerliche Aufgabe zu meistern. Bei der Frage, ob man nun einen Steuerberater benötigt, rückt speziell die Steuererklärung in den Fokus, da damit der größte Aufwand verbunden ist. Ein guter Indikator sind der Umfang der Angaben, welche in der Steuererklärung gemacht werden müssen. Für Steuerzahler, die nur sehr wenige Ausgaben absetzen können/möchten, ist ein Steuerberater möglicherweise nicht notwendig. Sobald aber viele verschiedene Angaben gemacht werden müssen, ist ein Steuerberater ratsam. Wann diese Schwelle überschritten wird, ist abhängig davon, wie viel Fachwissen Sie haben. Zudem muss immer beachtet werden, wie viel Zeit Sie in die Steuererklärung investieren möchten. Anhand dieser Kriterien können einige Fälle identifiziert werden, die einen Steuerberater in den meisten Fällen sinnvoll oder notwendig machen. Hierzu zählen:
      • Steuerzahler mit einer selbstständigen Tätigkeit oder einem Gewerbebetrieb
      • Steuerzahler mit mehreren Einkunftsquellen
      • Steuerzahler mit Einkünften aus dem Ausland
      • Steuerzahler, die eine Erbschaft erhalten haben
      Schlussendlich ist es die persönliche Entscheidung jedes Steuerzahlers. Dennoch sind wir überzeugt davon, dass es sich nur selten lohnt, den hohen Aufwand der steuerlichen Aufgaben ohne Hilfe zu absolvieren. Die meisten Steuerzahler sind besser damit beraten, wenn sie etwas Geld investieren und ohne Stress eine fehlerfreie Steuererklärung vom Fachmann erhalten.

      Was kostet der Service eines Steuerberaters?

      Bei der Entscheidung für oder gegen einen Steuerberater sind verständlicherweise auch immer die Kosten zu beachten. Wir möchten daher auch kurz auf dieses Thema eingehen. Die Kosten für eine Steuerberatung sind immer individuell und abhängig vom Einkommen und dem Umfang der jeweiligen Leistung. Die grundlegenden Gebühren sind in der Vergütungsverordnung für Steuerberater festgelegt. Der Steuerberater hat dabei gewissen Spielräume, muss sich aber an die gesetzlichen Vorlagen halten. Da die Kosten für eine Steuererklärung immer unterschiedlich sind, können wir an dieser Stelle keine Angaben machen. Um einen groben Überblick der Kosten zu erhalten, sollten Sie sich mit einem Steuerberater unterhalten und dort beraten lassen.

      Steuerberatung in Düsseldorf und Oberhausen

      Wir hoffen, dass Ihnen dieser Beitrag bei der Entscheidungsfindung geholfen hat. Sind Sie auf der Suche nach einem qualifizierten Steuerberater? Mit unseren Kanzleien in Düsseldorf und Oberhausen sind wir der ideale Ansprechpartner für alle steuerlichen Sachverhalte. Kontaktieren Sie uns, um einen ersten Beratungstermin zu vereinbaren und einen Eindruck über die Kosten zu erhalten.

      Newsletter

      Abonnieren Sie den Newsletter von Trimborn . Partner und seien Sie immer bestens über aktuelle Infos aus unseren Tätigkeitsschwerpunkten als Steuerberater in Oberhausen und Düsseldorf informiert.

      Trimborn . Partner Steuerberater in Partnerschaft mbB hat 5 von 5 bei 17 Bewertungen auf Google.com